Schwindeltherapie

Gleichgewicht Sturzprophylaxe

Probleme mit Schwindel und Gleichgewicht können vielfältige Ursachen haben. Daher werden sie in verschiedenen medizinischen Disziplinen untersucht und behandelt.

Die Schwindeltherapie basiert auf der Untersuchung und Behandlung verschiedener Organsysteme wie Bewegungsapparat, Augen, Ohren, Körperwahrnehmung und Gehirn als zentrale Steuerungseinheit.

Durch die ganzheitliche Betrachtung können Schwindel, Gleichgewichtsprobleme und Unsicherheiten beim Gehen und Stehen optimal behandelt werden. Dies spielt auch eine wichtige Rolle in der Sturzprophylaxe.

Schwindeltherapie

Therapie bei uns

Haben Sie Schwindel oder Problemen mit dem Gleichgewicht? Und verfügen Sie diesbezüglich über eine «Verordnung zur Physiotherapie»?

Dann nehmen wir Ihre Anmeldung zur Schwindeltherapie gerne entgegen.

Indikationen

In unserer Praxis wird die Schwindeltherapie bei folgenden Symptomen und Krankheitsbilder angewendet:

Drehschwindel, Benigner paroxysmaler Lagerungsschwindel, Morbus Meniere, Neuritis Vestibularis, Zervikogener Schwindel, Parkinson-Syndrom, Zentral-vestibulärer Schwindel, Okulomotorische Dysfunktion, Psychogener Schwindel, Somatosensorisches Defizit, Gangunsicherheit, Peripher-vestibuläre Dysfunktion, Visuelle Abhängigkeit, Multifaktorieller Schwindel

Profitieren Sie von unserem umfangreichen Angebot!

Unsere Praxis verfügt über eine gute Infrastruktur für medizinische Trainingstherapie, welcher u.a. die ambulante Rehabilitation nach Operationen und Verletzungen zugutekommt, aber auch z. B. ein Gerätetraining für Seniorinnen und Senioren ermöglicht. Zum weiteren Angebot der Praxis gehört die Domizil- und Heimbehandlung.