Datenschutzerklärung

Allgemeines

Willkommen auf der Website der Physiotherapiepraxis Sebastiaan van den Hoogen.

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung unserer Website sowie der darauf angebotenen Dienstleistungen. Die vorliegende Datenschutzerklärung informiert Sie über die Erhebung personenbezogener Daten während Ihres Besuchs auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung Ihrer Personendaten gemäss der vorliegenden Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Erhebung und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschehen unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Gesetze und Anforderungen. Im Übrigen lehnt die Physiotherapiepraxis Sebastiaan van den Hoogen jegliche Haftung bei der Nutzung dieser Website ab.

Grundsätzlich bietet unsere Physiotherapiepraxis Sebastiaan van den Hoogen ihre Dienstleistungen nur in der Schweiz an und richtet sich nur an in der Schweiz wohnhafte Personen.

Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Mit jedem Aufruf der Website werden eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen
erfasst. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers
gespeichert.

Erfasst werden können:

  1. die verwendeten Browsertypen und Versionen,
  2. das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem,
  3. die Website, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Website gelangt (sogenannte Referrer),
  4. die Unterwebsites, welche über ein zugreifendes System auf unserer Website angesteuert werden,
  5. das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Website,
  6. eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse),
  7. der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und
  8. sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere IT-Infrastruktur dienen.

Diese Daten und Informationen werden benötigt, um:

  1. die Inhalte unserer Website korrekt darzustellen,
  2. die Inhalte unserer Website zu optimieren,
  3. die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer IT-Infrastruktur und der Technik unserer Website zu gewährleisten sowie um
  4. im Falle eines Cyberangriffes den Strafverfolgungsbehörden die notwendigen Informationen bereitzustellen.


Weiter kann unsere Physiotherapiepraxis diese Daten und Informationen einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel auswerten, den Datenschutz und die Datensicherheit ihrer IT-Infrastruktur zu erhöhen. Die erhobenen Daten und Informationen werden nur zu den eben erwähnten Zwecken bearbeitet und werden anschliessend gelöscht.

Links anderer Websites

Diese Website kann Links zu Websites anderer Anbieter enthalten. Unsere Physiotherapiepraxis hat keinen Einfluss auf diese Websites, deren Inhalte, Angebote oder Verfügbarkeit oder die dort geltenden Datenschutzerklärungen und -bestimmungen. Sie lehnt daher jegliche Haftung ab.

Cookies und Serviceangebote

Unsere Physiotherapiepraxis kann auf ihrer Website Cookies verwenden. Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID, eine eindeutige Kennung des Cookies, welche Websites und Server einem konkreten Internetbrowser zuordnet. Ein bestimmter Internetbrowser kann über
diese eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Solche Informationen über die Nutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) können z.B. im Falle von Google Analytics an Server im Ausland übertragen und dort gespeichert werden. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich einverstanden mit der Übertragung dieser Daten.

Unsere Physiotherapiepraxis kann weitere Serviceangebote von Drittanbietern nutzen, um deren Inhalte und Services wie z.B. Videos oder Beiträge in die Website einzubinden. Eine entsprechende Einbindung setzt immer voraus, dass diese Drittanbieter die IP-Adresse und weitere Informationen der Besucher dieser Website erfassen und verarbeiten können. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.

Kommunikationsmöglichkeiten

Die Website unserer Physiotherapiepraxis enthält gewisse Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme sowie eine unmittelbare Kommunikation ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine E-Mail-Adresse umfasst. Nehmen Sie über die auf unserer Website angebotenen Kommunikationsmöglichkeiten Kontakt mit uns auf, werden Ihre Kontaktangaben und Inhalte lediglich zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet.

Bitte beachten Sie: Es kann nicht sichergestellt werden, dass Ihre Daten vertraulich übermittelt werden. Deshalb sollen bei dieser Kontaktaufnahme keine vertraulichen Daten (medizinische Anliegen etc.) übermittelt werden.

Ihre Rechte

Gestützt auf das Datenschutzgesetz haben Sie verschiedene Rechte, wie ein Auskunftsrecht. Zur Geltendmachung Ihrer Rechte setzen Sie sich bitte mit der Physiotherapiepraxis in Verbindung. Wir stehen Ihnen für weitere diesbezügliche Informationen gerne zur Verfügung.

Änderungen

Unsere Physiotherapiepraxis kann diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung anpassen. Es gilt die jeweils aktuelle, auf unserer Website publizierte Fassung. Soweit die Datenschutzerklärung Teil eines Vertrages mit Ihnen ist, werden wir Sie im Falle einer Aktualisierung über die Änderung per E-Mail oder auf andere geeignete Weise informieren.

Rebstein, 12.08.2023

Patienteninformation zum Umgang mit Personendaten

Für uns ist der Umgang mit Personendaten ein wesentlicher Bestandteil eines verantwortungsvollen und rechtskonformen Arbeitens mit Patientendaten in der Physiotherapie.

Sie dient dem Schutz der Privatsphäre und schafft Vertrauen zwischen Patient und Therapeut. Hier bieten wir Ihnen eine offline Patienten-Information als PDF zum Download und als Info an, damit Sie alles in Ruhe durchlesen können.